Mistral WindSup Boards TWIN AIR - HIPHOP, BOOGIE und JIVE

Artikelnummer: Mis-

Kategorie: Windsurf Boards

BOOGIE | HIPHOP | JIVE

BOOGIE 8’2 – Twin Air
250cm x 83 cm x 15 cm

HIPHOP 9’6 – Twin Air
290cm x 87 cm x15cm

JIVE 12’6 – Twin Air
381cm x 81cm x 15cm

Brandneue Mistral Superlight Technology

Mistral Criss crossed thread in neuer Verbindung mit der Mistral Fusion Layer Technology wird zur brandneuen Mistral Woven-Fusion Layer Technology

Beschreibung anzeigen 
ab 899,10 €

inkl. 16% USt., versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 999,00 €
(Sie sparen 10%, also 99,90 €)
Finanzieren ab 20.2 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Verfügbar ab: 01.04.2021 (Vorbestellung möglich)

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Beschreibung

HIPHOP und BOOGIE, sind die beiden kurz Variaten unserer aufblasbaren WindSup® Boards, welche nicht nur mit dem ausgewogenen Design, sondern auch mit hervorragenden Ausrüstungsdetails begeistern.

Verstellbare Fußschlaufen, versenkte Finnenkästen (die Finnen kommen direkt aus den Boards heraus), 30cm veränderbare Mastfußpositionen lassen die Bretter verschiedene Wind und Wetter Bedingungen optimal ausschöpfen.

Radikale Manöver oder weitläufige Kurven zirkeln sie perfekt aufs Wasser. Dank den vielfältigen Verstell Optionen sind diese Vollboliden Boards eine Augenweide auf dem Wasser.

Die neue SUP Generation der Mitstral Twin Air Boards“ wird ausschließlich aus gewebten Drop Stitch hergestellt, das bedeutet mehr Steifheit und geringeres Boardgewicht. Die Twin Air‘s zeichnen sich durch enorme Steifheit, harmonische Outlines, ideale Volumenverteilung, ausgezeichneten Scoop / Rocker, sowie neuartigen Detail Konstruktionen aus.

Alle Handelsübliche Finnen die US Finnenkästen passen können auf in allen Twin Air Boards Verwendung finden. Dabei wird ein sehr leichter Edelstahl Finnenkasten im Board versenkt, so das nur die Finne aus dem Board herrausragt.

Beim Twin Air Konzept werden zwei gleich große Boardhälften aneinander gefügt wodurch eine wesentliche längs Versteifung entsteht.

Bei aufblasbaren SUPs sprechen wir von einer statischen und einer dynamischen Belastung des Surfboards. Steht man ruhig auf dem Board, so biegt es sich je nach Gewicht des Fahrers durch. Während des Paddelns aber, sprechen wir von einer dynamischen Belastung, die aus einer Hoch Tief Bewegung resultiert. Dabei ist es sehr wichtig, dass das durchgebogene Board schnell in seine Ausgangsposition zurückfedert. Man könnte auch sagen, die Boardhülle sollte eine Spannkraft haben. In einziger Art und Weise ist es bei der neuen Twin Air Technology gegeben.

Mit 81cm Breite ist der JIVE sehr kippstabil und trotzdem schnell. Dank einer Gleitflächen Begrenzung gleitet er früh an und hat auch bei stärkerem Wind sehr gute Gleiteigenschaften. Sein Schwert läßt ihn perfekt Höhe laufen. Dank des großen verstellbereiches für den Mastfuß findet man die richtige Position vom kleinsten Sturm oder Anfängersegel bis zum sehr großen Leichtwindsegel.

Der JIVE ist ein 12‘6“ Allroundboard mit Schwert und der Möglichkeit größere Race Finnen zu montieren. Er hat ein Schwert von 50cm Länge, eine scharfkantige Gleitebenenbegrenzung für den besten gripp in engen Kurvenund 4 verstellbaren Fußschlaufen und eine Mastfußhalterung die mit einem 50cm verstell Bereich in Board Längsachse. Der JIVE ist das längste Mistral WindSup® Board und richtet sich an die große Anzahl der Longboard WindSup®er die es vorziehen, hauptsächlich auf den Binnengewässern auch bei wenig Wind ihrem Vergnügen zu frönen.

Der JIVE ist so konzipiert das die WindSup® Fußschlaufen Halterungen abklappbar konstruiert sind so dass sie nicht über die Surfboard Oberfläche hinausstehen. Das bedeutet das der JIVE hervorragend zum SUP paddeln geeignet ist. Er kann sowohl als Allround WindSup®, als auch als Touring SUP bezeichnet werden.

Video
Frage zum Produkt
Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.